Zähneknirschen – Youthful Gesichtsmassage entspannt Kieferbereich

Stress? Angespannte Gesichtszüge? Verspannungen im Kiefer und Nacken-Schulter-Partie? Zähneknirschen?

Wußten Sie, dass die Muskeln im Gesicht, Nacken und Schultern eng miteinander verbunden sind und am schnellsten auf Stress und Anspannung reagieren?

So können Kopfschmerzen, Migräne, Verspannungen im oberen Rücken und Nacken auch Folge von nächtlichem Zähneknirschen sein, verursacht durch chronischen Stress, Ärger, Sorgen oder Enttäuschung. Denn wer unter hohem Druck steht neigt dazu ungelöste Probleme und Belastungen mit in den Schlaf zu nehmen. Doch da auch Nachts die Anspannung bestehen bleibt führt dies in der Regel zu Zähneknirschen bedingt durch Verspannungen der Kiefermuskulatur.  Denn die Kiefermuskulatur wiederrum gibt die Verspannung an den Kauapparat und damit an die Zähne weiter. Die Zähne reagieren dann mit Pressen und Knirschen. Zudem können sich die Verspannungen auch auf die gesamte Gesichtsmuskulatur ausweiten kann, wie etwa den Stirnbereich oder Verspannungen der Kopfhaut.

Die nur im Youthful Institut München angebotene Gesichtsmassage mit Druckpunkten hilft die verspannte, harte Kaumuskulatur zu entspannen. Die Durchbutung im gesamten Kieferbereich und somit der Kaumuskulatur wird angeregt, auch unter und auf dem Jochbein sowie der Stirnpartie wird mit Druckpunkten gearbeitet. Ein sofortiger Entspannungsmoment ist garantiert!

Auf Wunsch erfolgt eine Kopfmassage während der Maskenzeit bzw. kann auch die Gesichtsmassage in Verbindung mit einer Ganzkörpermassage erfolgen.

 

ABOUT AUTHOR

Anja b

NO COMMENTS

Comments are closed.