Leistungsfähig, frisch und munter dank Pfefferminzöl

Wenn die Wärme einem alle Energie nimmt, warum nicht die belebende Kraft von Minze nutzen?

Wenn die Konzentration im Laufe des Tages nachlässt, ein paar Tropfen Pfefferminzöl auf die Fingerkuppen geben und mehrmals tief einatmen. Anschließend an den Schläfen leicht kreisen. Das Pfefferminzöl wirkt leicht kühlend auf der Haut. Minze hilft so die Müdigkeit zu bekämpfen, überreizte Nerven zu besänftigen und das Gehirn zu erfrischen. Es erweckt so neue Vitalität in uns, macht zuversichtlicher und aufmerksamer. Genau das Richtige an heißen Tagen. Es hilft überdies auch Kopfschmerzen zu lindern.

Auch Pfefferminztee steigert die Konzentration und Denkleistung, und ist zudem noch koffeinfrei. Warum nicht frische Pfefferminzblätter verwenden? Einfach mit heißem Wasser aufgießen, wer möchte gibt noch etwas Zitronensaft und Kandiszucker dazu und genießt den Minztee gekühlt.

Achtung: Pfefferminzöl ist nicht geeignet für Kinder, Schwangere oder Stillende.

ABOUT AUTHOR

Anja b

NO COMMENTS

Comments are closed.